Yogi-Küche: Porridge

Porridge

Mit einem warmen Frühstück startet der Tag doch gleich viel besser. Für eine Person brauchst Du

  • 1 Becher Pflanzenmilch
  • 1/2 Becher Haferflocken

Optional:

  • Dattelsirup
  • Zimt
  • Sultaninen
  • Leinsamen
  • Chia
  • Kakaopulver
  • Nüsse

Alles zusammen aufkochen. Wenn Du Dein Porridge flüssiger magst, einfach etwas mehr Pflanzenmilch hinzugeben. Zum Schluss bedecken mit einer großen Portion

  • frisches Obst.

Je nach Süße des Obsts braucht Ihr keinen Dattelsirup. Guten Appetit!